Offene Rennbahn Zürich Oerlikon

Auftraggeber

  Amt für Hochbauten, Stadt Zürich

Auftrag

  • Sanierung der offenen Rennbahn, Kabinenhof, Tribünengebäude

  • Planung und Bauleitung Sanitär und Lüftung

 

Zeitraum der Realisierung

  2017 bis 2020

 

Anlagekosten Sanitär / Lüftung

  ca. CHF 100‘000.-

 

Projektverantwortliche

  Corinne Trudel